Anita aus dem Oldenburger Münsterland

My KuhTube-Landwirtin Anita ist zwischen Kindern und Kühen mehr als aktiv für die Milchwirtschaft in Niedersachsen.

Sie brennt für ihren Beruf als Landwirtin – das merkt jeder, der sie persönlich kennt.

Hunderte von Schülern und Kita-Kinder aus Stadt und Land haben den Hof von Anita und ihrem Mann besucht – und sie haben sich anstecken lassen von der Begeisterung für Kühe und die Landwirtschaft.

Auch ihr möchtet Anita besuchen? Dann schreibt uns einfach eine Nachricht.


KuhZahl:
155 im Boxenlauf- stall
Melksystem:
16er Swing-Over-Melkstand
Betriebsgröße:
106 ha
Arbeitskräfte:
2 , 5 (Familie)
Auszubildende:
Ja, 2 im Jahr
Lieblingskuhname:
Barbara, Almfee und Sansibar

Ihre Videos

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Es ist wichtig mal rechts und links neben sich zu schauen, und damit die eigene Lage im Stall einzus
Weiterlesen

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Damit ein Kalb groß und stark werden kann, muss es eine Menge Milch saufen. Unsere My KuhTube-Landwi
Weiterlesen

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Beim Auto wird in Umdrehungen pro Minute gemessen, bei Kühen „messen“ wir heute das Wied
Weiterlesen

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Während wir uns im Winter in unseren dicksten Daunenmantel mümmeln, bleiben die Kälber selbst bei Mi
Weiterlesen

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Die Bauernregeln – früher konnte man mit ihnen mehr oder weniger genau das Wetter vorhersagen.
Weiterlesen

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Viele haben es bestimmt in den Nachrichten mitbekommen: Letzte Woche war die Internationale Grüne Wo
Weiterlesen

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Was hier im Kuhstall unserer My KuhTube-Landwirtin Anita passiert ist eine wahre Seltenheit –
Weiterlesen

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Vom Rinderstall zum Laufstall ist jetzt bei unserer My KuhTube-Landwirtin Anita aus dem Oldenburger
Weiterlesen

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Nicht nur der Stall von unserer My KuhTube-Landwirtin Anita aus dem Oldenburger Münsterland sieht ri
Weiterlesen