Blog

Tanja und Maren aus Oldenburg

Es hat auf jeden Fall Vorteile, denn nach der Trennung kann sich manches besser entwickeln und man spart auch noch Platz. Wovon wir hier sprechen? Tanja und Maren berichten von ihren Erfahrungen – der Gülle-Trennung!

Amos aus Ostfriesland

Schon wieder ist es passiert: Kühe standen plötzlich nicht mehr da, wo sie hingehören- sondern sie sind aus ihren Stallungen angeblich freigelassen worden. Milchviehhalter sind alarmiert. Amos hat einen klaren Appell an alle, die solche Gedanken im Kopf haben: Nehmt Abstand von solche

Diethelm aus dem Heidekreis

Warum muss ein Milchbauer eigentlich so große Pötte auf dem Hof stehen haben? 😉 Tja, das hat einen Grund! Denn die Mengen an kostbarem Dünger, die monatlich anfallen, müssen vorschriftsmäßig gelagert werden. KuhTuber Diethelm erklärt heute, worauf es beim Neubau eines Güllesilos ankom

Gerd aus der Grafschaft Bentheim

Mal angenommen, ihr baut einen neuen Stall für eure Kühe: Was muss aus eurer Sicht unbedingt rein in den Stall? KuhTuber Gerd erklärt die wichtigsten Facts zum Thema Kuhkomfort für seinen neu gebauten Stall.

Dirk aus dem Ammerland

Jeder Hof findet für sich seine Methode zum Füttern. So ein Gerät wie bei KuhTuber Dirk haben wir allerdings noch nicht gesehen. Wie es funktioniert, zeigt er uns im heutigen Film!

Christian aus dem Landkreis Cuxhaven

Durch die Greening-Auflagen kommen die Kühe von KuhTuber Christian zu einem etwas anderen Winterfutter. Es wächst nämlich etwas Ungewohntes und Gehaltvolles, aber auch Leckeres auf seinem Feld heran, das heute geerntet wird.29

Eike aus Rotenburg

Nach einem langen Tag für und mit seinen Kühen, gibt es eine Sache, auf die sich KuhTuber Eike am meisten freut: Seine Kühe glücklich und zufrieden zu sehen, ist für ihn der beste Tagesabschluss! #Landwirtschaftistleidenschaft

Tanja und Maren aus Oldenburg

Unsere KuhTuber sind nicht nur in Hannover auf der EuroTier unterwegs gewesen, sondern auch in Oldenburg auf der „Mein Tier“. Dafür bereiten Tanja und Maren ihre „Ladies“ extra schön her. Hat sich’s gelohnt? Wir finden: Auf jeden Fall!

Amos aus Ostfriesland

Die Blätter fallen, laut Kalender stellt sich die Natur auf den Winter ein und was macht Amos? Richtig, seine Kühe im T-Shirt auf die Weide bringen. Dieses Jahr ist halt anders als die anderen – das kann für die Kuhgesundheit aber auch ein Vorteil sein. KuhTuber Amos weiß warum.

Amos aus Ostfriesland

Die LVN und die TiHo Hannover präsentieren auf der EuroTier 2018 ein gemeinsames Projekt zum Thema Kälbergesundheit: „Vom Kalb zur Kuh“. Wer mehr wissen möchte, hat heute und morgen noch die Chance sich zu informieren: Halle 13 Stand E23. Johanna ist auch wieder dabei.

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Die EuroTier 2018 in Hannover ist eine Messe zum Fachsimpeln mit den Kollegen, eine gute Fortbildungsmöglichkeit aber auch ein Ort zum Kennenlernen. So hat die Messe für Anita eine ganz besondere Bedeutung. Welchen? Seht euch den Film an 🙂

Amos aus Ostfriesland

Was dem Hund sein Leckerli, ist der Kuh ihr Kraftfutter. Wie ist die richtige Dosis und wie kann man im Stall ein zu viel auszuschließen? My KuhTuber Amos zeigt uns, wie es geht.

Andreas aus dem Emsland

Unser My KuhTuber Andreas ist ja auch passionierter Rinderzüchter. Daher hat er sich einen ganz besonderen Zuchtbullen in den Stall geholt. Kleiner Tipp: Die Mutter ist in Europa sehr bekannt.

Sven aus der Region Hannover

„Meine Kuh schickt mir ne SMS…“ – so ähnlich klingt es, wenn unser My KuhTuber Sven über seine smarte Kuhstalltechnik spricht. Mensch und Technik gehen hier Hand in Hand.

Henriette und Kai aus dem Calenberger Land

Als Landwirt/in ist man Rechenkünstler/in, Fußpfleger/in, Ernährungsexperte/in, Manager/in, Futtermittelhersteller/in, Lebensmittellieferant/in … und – ganz wichtig – ein Mensch, der genauso Respekt verdient wie jeder andere! Danke an unsere My KuhTuber Henriette und

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Nach dem Rekordsommer sind sowohl Mais- als auch Grassilage vielerorts knapp. Bei My KuhTuber Helmut ist Mais nicht das Problem, wohl aber das Gras. Wie er es trotzdem schafft eine ausgeglichene Winterfutterration herzustellen und warum das für seine Kühe wichtig ist, seht ihr im Film