Blog

Gerhard und Stephan aus dem Emsland

Wir zeigen euch heute das zurzeit modernste Verfahren zum Düngen überhaupt! SO habt ihr düngen wahrscheinlich noch nicht gesehen. Welche entscheidenden Vorteile das System hat, weiß der Experte bei My KuhTuber Stephan!

Amos aus Ostfriesland

Gefühlt werden unsere Landwirte in den vergangenen Monaten gebeutelt. Erst der letzte Herbst mit dem Dauerregen und jetzt die Zweiteilung der Wetterextreme in Deutschland. Der Süden säuft ab, der Norden vertrocknet. Glücklich kann sich derjenige schätzen der Kleiboden hat – aber

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Unsere My KuhTuberin Anita sagt am Ende ihres Films mit welchem Mähwerk sie arbeiten und ob sie noch einen zusätzlichen Arbeitsschritt beim Grasschnitt brauchen. Wir sind gespannt welche Systeme ihr im Einsatz habt!

Amos aus Ostfriesland

Beim Ernten kommt es auf’s Timing an! Sowohl „zu früh“ als auch „zu spät“ ist schlecht für die Qualität der Silage und kann im Zweifel bedeuten, dass mit teurem Zusatzfutter ausgeglichen werden muss! Woran erkennt man aber den richtigen Erntezeitpunkt? Amos erklärt’s!0707

Tanja und Maren aus Oldenburg

Maissilage gehört genauso zum Grundfutter der Kühe, wie die Grassilage. Daher ist es wichtig, dass der Mais vernünftig versteckt wird und wachsen kann. Dabei wird mit viel Präzision vorgegangen! Tanja und Maren zeigen uns, worauf es ankommt!

KUHmuhnikationszentrum

Heute ist internationaler Tag der Milch (ITM) – für uns quasi wie Weihnachten, Ostern und Geburtstag zusammen. Das feiern wir mit gaaaaanz vielen tollen Menschen auf dem Hof unserer goldenen Olga-Gewinnerin Ina und ihrer Familie

Amos aus Ostfriesland

Kühe fühlen sie bei 7-16 Grad so richtig wohl. Hitze hingegen ist nicht so kuhl! Wie verhalten sich die Kühe bei so hohen Temperaturen wie aktuell von über 30 Grad?

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Die Landwirte erhalten Geld von der EU. Und dann sieht man beispielsweise vielerorts brachliegende Äcker auf denen nichts passiert. Und dafür gibt’s auch noch Geld??? Ja, zu Recht! Aber die Landwirte tun mehr als viele wissen. Würden sie das nicht tun, wäre unser Landschaftsbild

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Breitband im Kuhstall? Pff…wozu brauchen Kühe Internet … ?!Mittlerweile kuh-munizieren beispielsweise die Kuhhalsbänder mit dem Smartphone. Aber auch finanziell ist es wichtig, dass unsere Landwirte schnelles Internet haben – wer den Antrag nicht rechtzeitig bei der LWK einreich

KUHmunikationszentrum

Mit Vorurteilen gegenüber Milchviehhaltern aufräumen, ehrliche Einblicke in Kuhställe geben und das authentische Leben unserer Milchbauern zeigen – dafür steht My KuhTube … seit nun 5 Jahren und 500 Filmen! Wir bedanken uns bei ALLEN: Bei unseren Fans, bei allen Interessie

Malte aus dem Ammerland

Es geht nix über echte Handarbeit in der Landwirtschaft – es SEI DENN man kann das auch mit MASCHINENPOWER machen 😉 so wie unser My KuhTuber Malte bei seiner heutigen Aufgabe. Lasst euch überraschen 😉

Tanja und Maren aus Oldenburg

Leute!!!! Anschnallen und ab geht’s! Weideaustrieb aus der Kuhperspektive mit Actioncam auf dem Kopf 😉 Tanja und Maren haben eine richtig KUHLE Idee gehabt … festhalten nicht vergessen – es könnte TURBULENT werden ;-))

Kai und Henriette aus dem Calenberger Land

Der erste Grasschnitt und die Zeit der Rehkitz-Geburten überschneiden sich oftmals. Um das Leben der jungen Tiere nicht zu gefährden, aber auch die Gesundheit seiner Kühe nicht aufs Spiel zu setzen, hat Kai sich eine Drohne gekauft, damit die kleinen – oft nicht sichtbaren Kitze

Torsten aus der Mittelweser Region

Klein, weiß und anziehend – das sind die Eigenschaften der kleinen Dinger. Manchmal werden sie prophylaktisch eingegeben, aber auch in Akutfällen können sie helfen. Was das für kleine Lebensretter sind? Torsten hat die Antwort!

Katrin aus der Region Hannover

Kühe sind Akrobaten??? Naja, macht das, was Kühe jeden Tag ohne Mühe machen, erst mal nach …DANN versteht ihr, warum Kühe Akrobaten sind 😉 Wir übernehmen aber keine Haftung 😉

Amos aus Ostfriesland

Nur mit viel Überzeugungsarbeit bekommt unser My KuhTuber Amos die Kühe dazu, sich zu bewegen. Was dann Unerwartetes vor dem Stall passiert, seht ihr im Film.