Amos aus Ostfriesland

Baden-Würtemberg, Saarland, Rheinland-Pfalz und seit wenigen Stunden viele Landkreise in Hessen sind bereits von der Blauzungenkrankheit betroffen. Was ist denn die Krankeit überhaupt, wie gefährlich ist sie für die Tiere und welche Auswirkungen hat es auf die Betriebe? KuhTuber Amos

Tanja und Maren aus Oldenburg

Hmm … trockenstellen … heißt das, dass die Kühe von der Weide in den trockenen Stall kommen? Unsere beiden My KuhTube-Landwirtinnen Tanja und Maren aus Oldenburg klären uns auf.

Torsten aus der Mittelweser-Region

Milchbauern tun viel für den Kuhkomfort und die Kuhgesundheit, indem sie beispielsweise in neue Technik investieren. Aber man kann die Verbesserungen auch von der anderen Seite angehen: über die Zucht. My KuhTuber Torsten erklärt, was für ihn bei der Zucht wichtig ist.06

Helmut aus dem Landkreis Gifhorn

Die einen sagen so, die Experten sagen so. Eine die’s wissen muss, sagt, dass täglich 3 Portionen Milchprodukte gut für die Gesundheit sind. Na dann – kommen jetzt 3 Scheiben Käse auf den Auflauf! Zack – so lecker geht ausgewogene Ernährung 😉

Torsten aus der Mittelweser Region

Das Verdauungssystem der Kuh ist komplex – da wundert es eigentlich nicht, dass genügend gutes Futter wichtig ist. Aber warum kann es Kühen schlecht gehen, wenn sie nicht regelmäßig fressen? Die Antwort liegt im Pansen – weiß My KuhTuber Torsten.

Gerhard aus dem Emsland

Natürlich nicht! Denn der Tierkomfort spielt nicht nur in der Werbung des Milchland Niedersachsen eine Rolle, sondern vor allem auch in niedersächsischen Kuhställen. Also kein Fake, das zeigt uns heute Gerd aus dem nördlichen Emsland. Anschnallen und los geht’s!

Ina aus dem Landkreis Cuxhaven

Unsere My KuhTuberin Ina aus Cuxhaven legt viel Wert auf die Gesundheit ihrer Kühe. Denn wenn die Kühe gesund sind, hat auch sie es viel leichter im Job! Welcher kleine Helfer ihr dabei zur Hand geht? Robbie! Wer Robbie ist? Na – dann guckt euch den Film an!

Amos aus Ostfriesland

Hand hoch, wer es vom Kisok früher auch noch kennt: Einmal bunte Tüte für eine Mark, bitte! So wie wir uns damals darüber gefreut haben, gibt’s diesen Candy-Shopt auch bei unserem My KuhTube-Landwirt Amos aus Ostfriesland – im Kuhstall! Aber so, wie wir früher Regeln fürs

Maren aus Oldenburg

Warum auf den Nachtisch warten, wenn man ihn auch gleich essen kann?! Gute Frage, oder?! Eine noch bessere Frage: Was passiert mit dem Rest? Heute geht es ums Fressverhalten unserer geliebten schwarzbunten Vierbeiner. Was ein Treckerreifen damit zu tun hat? Finden wir’s raus!

Amos aus Ostfriesland

Woran erkennt man, dass es Kühen gut geht? Doch zum Beispiel daran, dass sie in ihren Liegeboxen liegen und gaaaanz entspannt wiederkauen. Aber wie ist das bei etlichen Grad unter null? Manch einer denkt, dass eine Heizung doch bestimmt nicht die schlechteste Idee wäre. Unser My KuhTu