Gerhard und Stephan aus dem Emsland

Gerd und Stephan aus dem Emsland zeigen heute, wie es geht. Auch der NDR wollte es wissen, der Film dazu – schaut mal hier: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hallo_niedersachsen/My-KuhTube-Milchbauern-geben-Einblick-im-Netz,hallonds44908.html

Helge aus dem Kreis Wesermünde

Die Milcherzeuger stellen das Futter für ihre Kühe selbst her. Dafür sind große Pflanzenmengen nötig. Damit die künftige Silage gut und gesund heranwächst, muss sie natürlich gedüngt werden. Wie schafft man das und wie verschwendet man möglichst wenig Dünger? Unser My KuhTuber Helge w

Kai aus dem Calenberger Land

Wer hätte gedacht, dass der wichtigste Dünger auf dem eigenen Hof produziert wird – 365 Tage im Jahr. Richtig – es geht um Gülle. Unser My KuhTube-Landwirt Kai aus dem Calenberger Land nimmt uns heute mit auf eine kleine Tour zu Land und aus der Luft und geht mit uns ganz

Gerhard aus dem Emsland

Schule vorbei und noch kein Plan, was jetzt kommt? Aber ihr seid bereit den Elementen zu trotzen, Verantwortung zu übernehmen und auch mal hart anzupacken, wenn’s nötig ist? Dann solltet ihr euch DIESEN Film angucken! Mit einem Bürojob von 9 bis 5 hat das nix zu tun!