Henriette und Kai aus dem Calenberger Land

Das hatten wir noch nicht- ein MyKuhTuber, den ihr aus Niedersachsen kennt, berichtet aus Neuseeland. Wie es dazu kam, erklärt euch Kai. Und er zeigt gleichzeitig, dass die Milchviehhaltung dort unter ganz anderen Voraussetzungen stattfindet. Nehmt euch ruhig mal die Zeit und schaut e

Amos aus Ostfriesland

Uns haben viele Kommentare und Nachrichten zum ersten Weideaustrieb bei My KuhTuber Amos erreicht, wie schön es doch ist, endlich wieder glückliche Kühe auf der Weide zu sehen. Amos hat dazu eine ganz deutliche Meinung!

Amos aus Ostfriesland

Die Kühe bis November auf der Weide, Altweibersommer im Februar … die ersten Grasschnitte schon im März … ist das verrückt oder das neue Normal? Natürlich ist das ein Blick in die Glaskugel – aber fest steht: Irgendwas tut sich. Uns interessiert eure Meinung dazu 

Amos aus Ostfriesland

Das Leben unserer Milchbauern und ihrer Kühe ist schon teilweise verrückt, aufregend, spannend und manchmal alles auf einmal. Da ist das, was bei Amos passiert keine Ausnahme- wohl aber der Zeitpunkt. Weideaustrieb am 18. Februar 2019. So früh waren seine Kühe noch nie auf der Weide.

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

Wir waren mal wieder für euch mit der 360 Grad Kamera unterwegs – dieses Mal bei Anita auf dem Betrieb. Viel Spaß beim Hin und Her schwenken. Was meint ihr – sollen wir künftig mehr 360 Grad Filme machen?

Amos aus Ostfriesland

Die Blätter fallen, laut Kalender stellt sich die Natur auf den Winter ein und was macht Amos? Richtig, seine Kühe im T-Shirt auf die Weide bringen. Dieses Jahr ist halt anders als die anderen – das kann für die Kuhgesundheit aber auch ein Vorteil sein. KuhTuber Amos weiß warum.

Andreas aus dem Emsland

Unser My KuhTuber Andreas ist ja auch passionierter Rinderzüchter. Daher hat er sich einen ganz besonderen Zuchtbullen in den Stall geholt. Kleiner Tipp: Die Mutter ist in Europa sehr bekannt.

Amos aus Ostfriesland

Ostfriesland…unendliche Weiten…und viele Kühe. Rund rum! Entdeckt die Weidehaltung bei Amos mal aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln. Übrigens: Manchmal ist es ganz witzig sich umzudrehen…Viel Spaß dabei!

Amos aus Ostfriesland

Was im Sommer ein großes Problem war, führt nun in Ostfriesland und manch anderen Landesteilen dazu, dass die Kühe – wo immer möglich – länger auf der Weide stehen können. Der goldene Herbst lässt hoffen, dass die Landwirte erst etwas später an die Wintervorräte ran müssen

Anita aus dem Oldenburger Münsterland

… nach getaner Arbeit einfach mal bei den Kühen auf der Weide sitzen und runterkommen. Mit diesen herrlichen Bildern von Anita wünschen wir euch einen ebenso entspannten und wohlverdienten Feierabend!